Graf von Kronenberg - Nahrungsergänzungsmittel

+49(0)5251-1843466 (Versand Abtlg.) | Zentrale 0035- 9569 16008 (kostenlos vom Festnetz in Deutsch) info@grafvonkronenberg.group
- 9%

Cistus Incanus Zistrosenkraut

3,73

Enthält 5% red MwSt.
(3,73 / 100 g)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

EAN: 9780201351385 Artikelnummer: 5138 Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Vorrätig

Finanzierung verfügbar ab 99 € bis 5.000 € Warenkorbwert.

Cistus Incanus Zistrosenkraut 100g

Produktkategorien

Beschreibung

Cistus Incanus ist eine Pflanze, die der Gattung der Zistrosen angehörig ist. Im Volksmund wird die Cistus Incanus Pflanze auch als “graubehaarte Zistrose” bezeichnet. Außerdem wurde die Pflanze 1999 zur Pflanze des Jahres gewählt und genießt seitdem einen weiten Bekanntheitsgrad.

Cistus Incanus zeichnet sich durch seinen hohen Gehalt an Polyphenolen aus. Verglichen mit grünem Tee ist der Gehalt ca. 3x so hoch.

Inhalt: 100g

Lagerung: Dank unserer Verpackung überall bei Raumtemperatur, sauber und trocken, fern von direkter Sonneneinstrahlung lagern.

Verpackung: Kraftpapier Beutel mit ZIP Verschluß

Herkunft: Bulgarien
Im Herkunftsland Bio zertifiziert.

Hinweis

Laut der Novel-Food-Verordnung der EU ist das “cistus incanus” nicht als Lebensmittel zugelassen.

Aufgrund von EU-Richtlinien ist es nicht mehr erlaubt das “cistus incanus” als Lebensmittel zu deklarieren.

Cistus – die “Pflanze des Jahres 1999” und eine in Südeuropa seit Jahrhunderten genutzte Pflanze – wurde in der Novel Food Verordnung als “neuartiges Lebensmittel” eingestuft, weil Sie vor dem willkürlich gewähltem Jahr 1997 in nicht nennenswerten Mengen verkauft wurde.

Wir dürfen dieses Kraut nicht als Lebensmittel deklarieren da uns keine Zulassung vorliegt. Eine Zulassung erstrebt nur die Marke, welche sich das “cistus incanus” hat patentieren lassen. Da Wettbewerbsrechtlich gegen Mitbewerber vorgegangen wird ist ein Vertrieb als Lebensmittel nur für diese Marke möglich. Auf diese Weise wird der Vertrieb von Pflanzenrohstoffen als Lebensmittel praktisch verboten obwohl diese nachweislich seit Jahrhunderten verwendet werden.

Um Ihnen dennoch den Zugang zu dem pflanzlichen Rohstoff zu ermöglichen bieten wir Ihnen unser Zistrosenkraut deshalb weiterhin in gewohnter und geprüfter Qualität aus kontrolliertem Anbau als Potpourri zur Raumluftverbesserung oder als Badezusatz bzw. Bade Tee an.

Was Kunden sagen


Newsletter