Graf von Kronenberg - Nahrungsergänzungsmittel

+35956916008 (kostenlos vom Festnetz) info@grafvonkronenberg.group

    Extase-“APHRODISIAKUM” (Muira Puama+Catuaba) Amazonas Regenwald Rinden Tee 100g

    7,01

    (7,50 / 100 g)
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

    Extase Aphrodisiakum Rinden Tee 100g
    (Muira Puama/Catuaba)

    Vorrätig

    Finanzierung verfügbar ab 99 € bis 5.000 € Warenkorbwert mit!

    Beschreibung

    Bewerte diesen Artikel, wenn du magst:
    [Gesamt: 1 Durchschnitt: 5]

    Catuaba + Muira Puama Amazonas Regenwald Rinden Tee
    Extase Aphrodisiakum

    Betörend, unverwechselbar…..
    Weckt die Lebensgeister

    Der Zaubertrank für Mann und Frau

    Zutaten:
    100 % reine Muira Puama + Catuaba Rinde, geschnitten

    Muira Puama (Ptychopetalum olacoides) “APHRODISIAKUM” Amazonas Regenwald Rinden Tee 100g

    Catuaba Tee der Tupi Indianer aus Brasilien Amazonas Regenwald 100g

    Verzehrempfehlung:
    1 gehäuften Esslöffel Tee ca. 5 Minuten in ½ Liter Wasser kochen und anschließend etwa 15 Minuten ziehen lassen. Mit Honig süßen. Ein kleiner Spritzer Zitronensaft beim Aufgießen dem Tee beigemischt, hilft die Mineralstoffe optimal herauszulösen.

    Und hier mein Erfahrungstipp: Wenn man 1 Liter Schatz der Inkas Tee kocht, kann man nochmals mit der gleichen Menge 0,5 Liter machen. Also insgesamt 247 Tassen Tee oder 49 Liter! Also kann man beruhigt jeden Tag einen Liter trinken ohne das es dem Geldbeutel weh tut!

    Dies ist an zu wenden auf alle unsere Tees, da diese so ergiebig sind.Also niemals den Topfinhalt nach dem aufbrühen entleeren, sondern das gleiche nochmals mit der halben Menge Flüssigkeit auf kochen.

    Und noch eins, bitte die Amazonas Tees echte 5 Minuten kochen lassen, damit aus der Holzrinde alles ausgezogen wird. Danach auf NULL stellen und ziehen lassen.

    Hinweis:
    Kühl und trocken lagern.

    Nettofüllmenge:
    100 g Tee

    Amazonas Rinden Tee Zubereitung

    Unser Amazonas Regenwald Tee wächst wohl in der größten grünen Lunge der Welt. Die größte, vielfältigste Apotheke unserer Erde!
    Die Ureinwohner Südamerikas verfügen über ein erstaunliches Wissen über die einheimischen Pflanzen und nutzen diese bereits seit Jahrhunderten sowohl in der Ernährung als auch für die Behandlung von unterschiedlichsten Krankheiten. Wir möchten dieses Wissen nutzen und die Entwicklung hin zu einer gesünderen Lebensweise durch den Import natürlicher Produkte aus Südamerika fördern.
    Der Großteil des Anbaus der Produkte findet auf familieneigenen Feldern in den Anden in Callejon de Huaylas, Huaraz – und in Tarma statt.
    Somit unterstützen wir einen Großteil der Indigos deren Produkte wir direkt einkaufen.